Skip to main content

Ausbildung Ergotherapeut/in in Nürnberg

Infotermine

  • Infoabend der Berufsfachschule für Ergotherapie Nürnberg

    Mittwoch, 17. April 2024


    Mittwoch, 17. April 2024


    Uhrzeit: 16:30 Uhr


    Interessent*innen erhalten während der Veranstaltung einen Überblick über Zugangsvoraussetzungen, Ausbildungsinhalte und Einsatzbereiche.

    Für die Veranstaltung ist keine Anmeldung nötig.

    Wir freuen uns auf Sie!

    GGSD Bildungszentrum Nürnberg - Lina-Ammon-Straße
    Berufsfachschule für Ergotherapie
    Lina-Ammon-Str. 19b
    90471 Nürnberg
    0911 / 94 08 95 - 30
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

  • Tag der offenen Tür an der Berufsfachschule für Ergotherapie Nürnberg

    Samstag, 04. Mai 2024


    Samstag, 04. Mai 2024


    Uhrzeit: 10:00 - 14:00 Uhr


    Besuchen Sie den Tag der offenen Tür unserer Berufsfachschule für Ergotherapie in Nürnberg. Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und informatives Programm rund um die Ausbildung Ergotherapie.

    Für die Veranstaltung ist keine Anmeldung nötig.

    Wir freuen uns auf Sie!

    GGSD Bildungszentrum Nürnberg - Lina-Ammon-Straße
    Berufsfachschule für Ergotherapie
    Lina-Ammon-Str. 19b
    90471 Nürnberg
    0911 / 94 08 95 - 30
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Die Berufsfachschule für Ergotherapie ist eine private Schule, an der seit 1996 Ergotherapeut/innen ausgebildet werden. Seit dem Jahr 2000 besteht zum einen die staatliche Anerkennung und zum anderen die Anerkennung durch den Weltverband der Ergotherapeuten (WFOT - World Federation of Occupational Therapists). Unter anderem erleichtert Ihnen eine WFOT-anerkannte Ausbildung, auch im Ausland als anerkannte/r Ergotherapeut/in zu arbeiten. Vor allem in den Nicht-EU-Staaten (z. B. USA, Kanada, Australien) ist die Arbeitsgenehmigung und die Möglichkeit, Zusatzqualifikationen zu erwerben, auch von einer WFOT-anerkannten Ausbildung abhängig.

Im Sommer 2022 zog die Berufsfachschule für Ergotherapie in Nürnberg Langwasser innerhalb des  Stadtteils um – vom GGSD Bildungszentrum in der Zollhausstraße in den Eurocom-Businesspark (Lina-Ammon-Straße 19 B). Die Schule erweitert damit ihre Kapazitäten, so dass ab dem Schuljahr 2023/24 zwei Klassen unterrichtet werden können. Die 800 qm im Erdgeschoss und im 1. Stock sind barrierefrei zugänglich (2 Aufzüge).
Die räumliche Erweiterung und damit verbundene Modernisierung der Infrastruktur geschieht neben den Platzgründen auch vor dem Hintergrund der aktuellen Veränderungen in der Ergotherapie-Ausbildung. Der neue Lehrplan ist deutlich stärker handlungsorientiert. Zudem enthält das erste Ausbildungsjahr nun ein Orientierungspraktikum. Viel mehr praktische Lerninhalte also, die in den neuen Räumen mit allen erforderlichen Ausstattungen eingeübt werden können. Neben den Klassenzimmern gibt es Fachräume für Werken, Alltagsgestaltung und Therapie. Eine Bibliothek und ein Aufenthaltsraum runden die kommunikative und moderne Atmosphäre der Schule ab.

Ausbildung im Detail
Ausbildungskonzept

An unserer Berufsfachschule legen wir großen Wert auf praxisnahen Unterricht und fächerübergreifende Wissensvermittlung. Der Unterricht ist schülerzentriert und projektorientiert. Der Lehrplan ist nach Lernfeldern ausgerichtet und bildet die beruflichen Handlungsfelder ab. Dadurch bereiten wir unsere Schüler*innen gezielt auf die berufliche Praxis vor. In praktischen Fächern achten wir auf kleine Lerngruppen.

In unserer Schule lernen gegenwärtig 120 Schüler*innen. Dies ermöglicht eine vertraute Atmosphäre und ein wertschätzendes Lernklima, denn jede(r) kennt jede(n). Wir legen sehr viel Wert auf eine praxisnahe und persönlichkeitsfördernde Ausbildung auf der Grundlage des humanistischen Menschenbildes. Wir begegnen unseren Schülerinnen und Schülern mit Respekt und Offenheit und nehmen sie in ihrer Vielfalt wahr. Unser Miteinander ist geprägt von Toleranz, Transparenz, Verlässlichkeit sowie konstruktiver Zusammenarbeit. Wir gestalten individuelle Bildungsprozesse und schaffen ein Lernklima, in dem jeder seine Potentiale entfalten kann.

Was uns auszeichnet
  • Ein staatlich anerkannter Berufsabschluss mit Anerkennung durch den Weltergotherapieverband WFOT
  • Eine fundierte, praxisnahe und persönlichkeitsfördernde Ausbildung
  • Ein hohes Maß an Ausbildungsqualität durch eine über 25ährige Ausbildungserfahrung am Standort Nürnberg
  • Motivierte, berufserfahrene Lehrkräfte mit pädagogischen und fachlichen Zusatzqualifikationen
  • Bewährte, innovative und moderne Lehrmittel und Lernmethoden
  • Helle, großzügige und gut ausgestatte Unterrichtsräume
  • Gut erreichbare Lage der Schule
  • Langjährige Zusammenarbeit mit unseren zahlreichen Kooperationspartnern
  • Lernen im Dialog auf Augenhöhe in vertrauensvoller Atmosphäre
  • Enge Begleitung und individuelle Förderung in Ihrem Lernprozess
  • Die Möglichkeit eines ausbildungsintegrierten Studiums in Kooperation mit dem GGSD Studienzentrum der Hamburger Fern-Hochschule (HFH)
  • Vielfältige Zusatzangebote im Rahmen der Ausbildung
  • Die GGSD als starker, gemeinnütziger Schulträger mit über 30 Jahren Erfahrung im Bildungsbereich
Internationale Vernetzung und Anerkennung

Die GGSD Berufsfachschule für Ergotherapie ist zertifiziert durch den Weltverband der Ergotherapeuten. Nach abgeschlossener Ausbildung an unserer Ergo-Schule können Sie weltweit als Ergotherapeut anerkannt werden.
Zudem haben Sie nach Ausbildungsende beispielsweise die Möglichkeit, sich über Apex Social für ein berufsbezogenes, interdisziplinäres Auslandsjahr zu bewerben.

apexsocial main logo

Duales Studium Therapie- und Pflegewissenschaften

HFH logo standardDie GGSD Berufsfachschule für Ergotherapie in Nürnberg kooperiert mit der HFH - Hamburger Fern-Hochschule im dualen Studiengang Therapie- und Pflegewissenschaften. Das achtsemestrige, interdisziplinäre Teilzeitstudium mit der Fachrichtung Therapie- und Pflegewissenschaften läuft im ersten Abschnitt parallel zur Berufsausbildung und begleitet anschließend die Berufstätigkeit. Unsere angehenden Gesundheitsfachkräfte qualifizieren sich damit gleich doppelt für die Zukunft – mit dem Berufsexamen und dem akademischen Bachelor of Science (B.Sc.).
Der praxisorientierte Studiengang Therapie- und Pflegewissenschaften baut in berufsbezogenen Modulen auf die Ausbildung Ergotherapie auf, Inhalte der schulischen Ausbildung werden in das Studienangebot eingebunden. Im Studium an der HFH werden Fach- und Methodenwissen in der jeweiligen Fachrichtung vertieft und erweitert, Wissenschaft und Praxis miteinander vernetzt. Ziel des Studiengangs ist es, „reflektierende Praktikerinnen und Praktiker“ auszubilden.

Weitere Informationen zum dualen Studium

Unser Team

Unser motiviertes Lehrer*innen-Kollegium besteht aus acht festangestellten Lehrkräften und einem Arzt. Alle Lehrkräfte verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in den zu unterrichtenden Fachbereichen sowie über pädagogische und fachliche Zusatzqualifikationen und akademische Abschlüsse. Das Team wird ergänzt durch eine Verwaltungskraft und weitere Lehrkräfte für die sozialwissenschaftlichen Fächer. Bewährte Honorardozent*innen bereichern den Unterricht mit ausgewählten Inhalten und Projekten.

  • Andreas Kirchner, Schulleitung | Dipl. Ergotherapeut
  • Sandra Mann, stellvertretende Schulleitung | Ergotherapeutin (B.Sc.), Gerontotherapeutin
  • Caroline Broll | Ergotherapeutin, Medizinpädagogin (B.A.)
  • Laura Burkhardt | Ergotherapeutin
  • Eva Maria Fürsattel | Ergotherapeutin, Occupational Therapy NL (B.Sc.)
  • Gaby Giwa | Ergotherapeutin
  • Helene Grün-Bauer | Ergotherapeutin (B.Sc.)
  • Jana Schneider - Scheumann | Ergotherapeutin
  • Anke Schwarz |  Diplom-Betriebswirtin (FH)
  • Andreas Kirchner, Schulleitung | Dipl. Ergotherapeut

    Theoretischer und praktischer Unterricht in den Fächern: Berufskunde, Fachsprache, Grundlagen der Ergotherapie Behandlungsverfahren und Betreuung der praktischen Ausbildung im Bereich Pädiatrie, ergotherapeutischer Einsatz des Materials und der Werktechnik Holz Text
  • Sandra Mann, stellvertretende Schulleitung | Ergotherapeutin (B.Sc.), Gerontotherapeutin

    Theoretischer und praktischer Unterricht in den Fächern: Grundlagen der Ergotherapie, ergotherapeutische Verfahren (psychosoziale Behandlungsverfahren), ergotherapeutische Mittel (Entspannung, Peddigrohr), Betreuung der Schüler im Rahmen der praktischen Ausbildung, Klassenleitung
  • Caroline Broll | Ergotherapeutin, Medizinpädagogin (B.A.)

    Theoretischer und praktischer Unterricht in den Fächern: motorisch-funktionelle und neuropsychologische Behandlungsverfahren, ergotherapeutische Mittel (Spiele, Bildhaftes Gestalten, Pappe und Papier, Bewegung) Betreuung der Schüler*innen im Rahmen der praktischen Ausbildung, Klassenleitung
  • Laura Burkhardt | Ergotherapeutin

    Theoretischer und praktischer Unterricht in den Fächern: ergotherapeutische Verfahren (arbeitstherapeutische Behandlungsverfahren), ergotherapeutische Mittel (Ernährung, Ton), Praktikumskoordination (Orientierungspraktikum, Hauptpraktika), Betreuung der Schüler*innen im Rahmen der praktischen Ausbildung, Klassenleitung
  • Eva Maria Fürsattel | Ergotherapeutin, Occupational Therapy NL (B.Sc.)

    Theoretischer und praktischer Unterricht in den Fächern: Neurophysiologie, ergotherapeutische Mittel (Holz, Garten), Projektarbeit im Rahmen von Schule ohne Rassismus, Betreuung der Schüler*innen im Rahmen der praktischen Ausbildung, Systembetreuerin (aktuell in Elternzeit)
  • Gaby Giwa | Ergotherapeutin

    Betreuung der Schüler*innen im Rahmen der praktischen Ausbildung
  • Helene Grün-Bauer | Ergotherapeutin (B.Sc.)

    Theoretischer und praktischer Unterricht in den Fächern: motorisch-funktionelle/arbeitstherapeutische Behandlungsverfahren und Grundlagen der Ergotherapie, ergotherapeutische Mittel (Hilfsmittel und Rollstühle, Seide, Makramee), Betreuung der Schüler im Rahmen der praktischen Ausbildung
  • Jana Schneider - Scheumann | Ergotherapeutin

    Theoretischer und praktischer Unterricht in den Bereichen: Neurophysiologie, Geriatrie, Palliativ Care in der Ergotherapie, Schienenbau, und Projektbeauftragte „Schule ohne Rassismus/Schule mit Courage“, Betreuung der Schüler*innen im Rahmen der praktischen Ausbildung
  • Anke Schwarz | Diplom-Betriebswirtin (FH)

    Sekretariat/Schulverwaltung, „gute Seele“ der Schule

Aus dem Schulleben

Ergo besucht das Blindeninstitut

22. März 2024
Unsere Schülerinnen und Schüler erhielten bei einer Exkursion in das Blindeninstitut in Rückersdorf interes...

Berufsfachschule für Ergotherapie Nürnberg gut an neuem Standort angekommen

28. November 2022
Die staatlich anerkannte GGSD Berufsfachschule für Ergotherapie in Nürnberg Langwasser ist innerhalb des  S...

GGSD Bildungszentrum Nürnberg im Franken Fernsehen

06. Oktober 2022
Am Dienstag, 27. September 2022, war ein Kamerateam in Kooperation mit dem Frankenfernsehen am GGSD Bildung...

Rückblick: Tag der offenen Tür der Berufsfachschule für Ergotherapie in Nürnberg

25. April 2023
Am vergangenen Samstag veranstaltete die Berufsfachschule für Ergotherapie der GGSD in Nürnberg erstmalig a...

Berufsfachschule für Ergotherapie vergrößert sich an neuem Standort

28. Juni 2022
Mehr Platz für Ergotherapie-Ausbildung in Nürnberg: Die staatlich anerkannte GGSD Berufsfachschule für Ergo...

Erneute Anerkennung durch den Ergotherapie-Weltverband

14. Dezember 2021
Der Weltverband der Ergotherapeuten (WFOT - World Federation of Occupational Therapists) hat die Anerkennun...

Blickfang: Rassismuskritisches Denken in der Ergotherapie

01. September 2021
An der Berufsfachschule für Ergotherapie Nürnberg wurde im Rahmen des Unterrichts der Blick auf die verschi...

25 Jahre Ausbildung Ergotherapie in Nürnberg

19. Oktober 2021
Die 1996 gegründete und seit 2000 staatlich anerkannte GGSD Berufsfachschule für Ergotherapie in Nürnberg L...

Berufsfachschule für Ergotherapie startet erstmals zweizügig

05. Oktober 2023
Die staatlich anerkannte GGSD Berufsfachschule für Ergotherapie Nürnberg startete das Schuljahr 2023/24 zum...

Newsletter der Berufsfachschule für Ergotherapie

Andreas Kirchner

Andreas Kirchner
Schulleitung

Anita Arcos

Anita Arcos
Sekretariat
0911 / 94 08 95 - 30
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

So finden Sie uns

Lina-Ammon-Str. 19b
90471 Nürnberg

Adresse in Google®Maps öffnen
  • Wichtiges auf einen Blick

    Schulbeginn:
    jährlich im September
    Schulgeld (Stand Schuljahr 2024/2025):
    Die Ausbildung ist schulgeldfrei.
    Sonstige Kosten:
    40 € Materialgeld pro Monat;
    150 € Anmeldegebühr; 200 € Prüfungsgebühr (einmalig)