Skip to main content

Ausbildung Heilerziehungspfleger/in in Nürnberg

Infotermine

  • Online-Infoabend der Fachschule für Heilerziehungspflege Nürnberg

    Mittwoch, 24. April 2024


    Mittwoch, 24. April 2024


    Uhrzeit: 16:30 Uhr


    Während der Veranstaltung erhalten Sie ausführliche Informationen rund um die Ausbildung zum/r Heilerziehungspfleger/in und lernen Zugangsvoraussetzungen, Ausbildungsinhalte und Einsatzbereiche kennen.

    Die Online-Infoveranstaltung findet über Microsoft Teams statt. Bitte melden Sie sich ca. 10  Minuten vor Beginn mit Ihrem Namen an: >> ZUR VERANSTALTUNG <<

    Wir freuen uns auf Sie!

    GGSD Bildungszentrum Nürnberg - Zollhausstraße
    Fachschule für Heilerziehungspflege

    Zollhausstraße 95
    90469 Nürnberg
    09 11 / 94 08 95 - 36
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

An der Fachschule für Heilerziehungspflege der GGSD in Nürnberg absolvieren Sie innerhalb von zwei Jahren Ihre Ausbildung. Theorie- und Praxisphasen wechseln sich ab, so dass Sie fundierte und vielfältige Erfahrungen erwerben, erproben und reflektieren können.

Unsere Vorteile auf einen Blick:

  • 2-jährige Ausbildung
  • Staatliche anerkannte Schule mit Abschlussprüfungen vor Ort
  • Individuelle Lernbegleitung in Theorie und Praxis
  • Kleine Klassen
  • Ausbildungsübergreifende Projekte
  • Zusatzangebote, u.a. Deeskalationsmanagement, Vertiefung in Autismus, Basale Stimulation
  • Mitglied der Charta für Vielfalt

Als staatlich anerkannte Schule führen wir die Abschlussprüfungen direkt an unserer Schule durch, Sie sind somit optimal auf die Prüfungen vorbereitet. Ihre Leistungen und Lernfortschritte werden kontinuierlich bewertet und reflektiert, was Ihnen den Druck bei den Abschlussprüfungen nimmt, da die Jahresfortgangsnoten hier einfließen.

Unsere gut ausgestatteten und großzügigen Fachräume ermöglichen praktisches Üben und kreative Lernangebote – von Musik- und Bewegungsangeboten über kreatives Gestalten bis hin zu hauswirtschaftlichem Arbeiten durch Kochangeboten. Der Fachraum Pflege bietet durch seine flexible Ausstattung ideale Übungsmöglichkeiten. Für intensive Lernerlebnisse sorgen kleine Klassen und ausbildungsübergreifende Projekte mit Erzieher*innen und Grundschulkindbetreuer*innen. Zusatzangebote im Rahmen des Unterrichts sind u.a. Deeskalationsmanagement, Vertiefung in Autismus und Basale Stimulation. Die Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Partnerschaft schafft neue Begegnungen und Freundschaften. Darüber hinaus veranstalten wir regelmäßig Infobörsen und Infoabende, vermitteln das Berufsbild Heilerziehungspflege in der Öffentlichkeit und beraten über Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bis hin zu akademischen Abschlüssen.

Sie möchten mehr über unsere Fachschule für Heilerziehungspflege erfahren? Dann laden Sie sich hier unsere Präsentation als PDF herunter.

Ausbildung im Detail
Ausbildungskonzept

Bei unserem kompetenzorientierten Unterricht legen wir großen Wert auf individuelle Förderung und setzen eine Vielzahl an Arbeitstechniken und Unterrichtsformen ein. Wertschätzung, Respekt, Offenheit und Zusammenhalt sorgen für eine positive Schulatmosphäre.
Unsere Lernkultur ist geprägt von Lernzirkeln, Präsentationen, vielen praktischen Übungen und Freiarbeit. Die Vielfalt unserer Schüler*innen in Bezug auf Alter, Herkunft und Lebenswelten sowie eine große Bereitschaft zur Mitverantwortung tragen zu einem guten Unterrichtsklima bei.

Insbesondere achten wir bei der Ausbildung auf:

  • Arbeit in beruflichen Handlungssituationen
  • Interne Vernetzung und Abstimmung unter den Fächern
  • Unterrichten im kooperativen Lernen
  • Gezieltes Vorbereiten auf Ihre Abschlussprüfungen

Als GGSD Schule verfügen wir über eine moderne digitale Infrastruktur mit Lernplattform und virtuellen und hybriden Unterrichtsformaten.
Im Rahmen eines fächerübergreifenden Mediencurriculums vermitteln wir zudem Medienkompetenzen durch gezieltes Recherche-, Kommunikations- und Präsentationstraining. Neben Word- und Powerpoint- Führerscheinen realisieren wir auch kreative Medienprojekte mit Audio- und Videoproduktion.

Was uns auszeichnet

An unserer Fachschule macht Lernen Spaß – dies erreichen wir unter anderem durch:

  • Unterricht in kleinen Klassen
  • Familiäre Atmosphäre
  • Synergie-Effekte durch Zusammenarbeit mit anderen Ausbildungsrichtungen vor Ort
  • Vertiefende Seminare, z.B. Basale Stimulation und Kinästhetik, Autismus (TEACH), Erlebnispädagogik, Deeskalationsmanagement
  • Besondere Aktivitäten wie Schreibwerkstatt der Hochschule, Zusammenarbeit mit Netzwerk Partnerschaften (z.B. „Singlewanderung“), Projekttage wie „Open Exchange“, Spielefest, Spielemesse etc.

Als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ setzen wir Projekte um, die unsere Schüler*innen gemeinsam und teilweise zusammen mit anderen Fachrichtungen erarbeiten.

Kooperationspartner

Unsere Fachschule kooperiert mit verschiedenen kommunalen und freien Trägern im Rahmen von Begleit- und Berufspraktika. Dies ermöglicht ein breites Spektrum an Praxiserfahrungen und hilft Ihnen auch dabei, passende Kooperationspartner für Ihre Ausbildung zu finden.
Wir arbeiten eng mit Praxisstellen und Institutionen zusammen. Zu unserem Netzwerk gehören vor allem  HEP-Schulen und Hochschulen in Nürnberg und der Region sowie der Berufsverband HEP und das Projekt INTEGRA. 
Darüber stehen wir als GGSD Schule mit verschiedenen Ausbildungszweigen in einem eng en fachlichen und kollegialen Austausch. Allein am Bildungszentrum Nürnberg befinden sich viele Kompetenzen und Bildungswege unter einem Dach – bis hin zum ausbildungs- oder berufsbegleitenden Studium am GGSD Studienzentrum der Hamburger Fern-Hochschule.

Unser Team

TEAM HEP FAKS GK 2023

Unser Lehrerkollegium ist fachlich breit aufgestellt und verfügt über verschiedenste Qualifikationen. Erfahrene Lehrkräfte unterrichten sie in der Heilerziehungspfleger*innen-Ausbildung und können Inhalte fächerübergreifend und gewinnbringend miteinander vernetzen.

Aus dem Schulleben

Klang und Musik durch Bewegung

11. März 2024
Die HEP-Schulen in Herzogenaurach und Nürnberg lernten am 11. März 2024 ein neuartiges Therapiegerät kennen...

FakS und HEP Nürnberg: Zusammenhalt und Spaß im Dinopark

19. Januar 2024
„Teambuilding“ fördert Zusammenhalt und Vertrauen im Team, dient der Vernetzung untereinander sowie der Ver...

Wir feiern uns noch einmal

07. August 2023
Wenn nach zwei Jahren Schulzeit die Ausbildung bestanden ist, heißt es Abschied nehmen. Unsere Heilerziehun...

Spiel, Spaß und eine große Spritzpartie – das Bewegungsfest 2023

19. Juli 2023
Ende des Schuljahres fand in Altenfurt das jährliche Bewegungsfest der Fachakademie für Sozialpädagogik, de...

Voller Saal bei Abschlussfeier des GGSD Bildungszentrums Nürnberg

04. August 2023
Auch dieses Jahr war der Nürnberger Hubertussaal bis auf den letzten Platz besetzt. Die Abschlussfeiern des...

OpenExchange-Tag der FakS und HEP

14. Juni 2023
Einmal im Jahr verwandeln sich die Fachschule für Heilerziehungspflege (HEP) und die Fachakademie für Sozia...

FakS und HEP zu Besuch in der Werkstatt der Schmetterlinge

11. Mai 2023
Gratis ins Theater gehen dürfen und danach bei Wein und Häppchen mit den Schauspieler*innen und Verantwortl...

Tacheles mit Takt – Besuch beim Berufsverband HEP in Augsburg

09. Mai 2023
Einmal im Jahr lädt der bayerische Berufsverband Heilerziehungspflege seine Mitglieder und interessierte Ni...

Weihnachten mit den BabyPumas

22. Dezember 2022
Zusätzlich zu den kleinen Weihnachtsfeiern in den Klassen lud die Schulband dieses Jahr zu einer Bandweihna...

„Misch Dich ein!“ - Bildungszentrum Nürnberg beteiligt sich an Wochen gegen Rassismus

17. März 2023
Die UN-Wochen gegen Rassismus finden dieses Jahr vom 20. März bis zum 02. April unter dem Motto “Misch Dich...

Besuch des Berufsverbandes Heilerziehungspflege

07. Februar 2023
Am Montag, 6. Februar 2023, war der Landesverband Bayern des Berufsverbandes Heilerziehungspflege zu Besuch...

Mit den Augen sprechen - Erproben von Hilfsmitteln für Unterstützte Kommunikation

09. November 2022
Bilder, Gegenstände, Talker, groß gedruckte Wörter, Gebärden, Gesten, Mimik, Taster, Schreibtafeln, Tabletc...

GGSD Bildungszentrum Nürnberg im Franken Fernsehen

06. Oktober 2022
Am Dienstag, 27. September 2022, war ein Kamerateam in Kooperation mit dem Frankenfernsehen am GGSD Bildung...

"Baby Pumas" spielen für die Kindernothilfe

24. Mai 2022
Die frisch gegründete Schulband der GGSD in Nürnberg heißt „Baby Pumas". Die Band, bestehend aus Schülern d...

Partnersuche unterstützen

04. Juli 2022
Viele Menschen mit und ohne Behinderung wünschen sich einen Lebenspartner oder eine Lebenspartnerin. Für Me...

Heilerziehungspflege lebt von Einfühlung und Kreativität

01. Juli 2021
Interview mit Michaela Kümmerl, Stellvertr. Schulleiterin der Fachschule für Heilerziehungspflege Nürnberg ...

Bildungszentrum Nürnberg beteiligt sich an Aktion „WIR für Menschlichkeit und Vielfalt“

14. September 2021
Die GGSD mbH sowie die Fachakademie für Sozialpädagogik und die Fachschule für Heilerziehungspflege am GGSD...

Jahresrückblick 2022/23

Rudolf Klug

Rudolf Klug
Schulleitung

Sandra Kunze

Sandra Kunze
Sekretariat
0911 / 94 08 95 - 36
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Simone Hartner

Simone Hartner
Sekretariat
0911 / 94 08 95 - 36
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

So finden Sie uns

Zollhausstraße 95
90469 Nürnberg

Adresse in Google®Maps öffnen
  • Wichtiges auf einen Blick

    Schulbeginn:
    jährlich im September
    Schulgeld (Stand Schuljahr 2024/2025):
    Die Ausbildung ist schulgeldfrei.
    Sonstige Kosten:
    120 € Materialkosten pro Schulhalbjahr