Skip to main content

Ausbildung Pflegefachelfer/in in Miesbach

Als Pflegefachhelferin oder Pflegefachhelfer in der Altenpflege unterstützen Sie alte Menschen bei der Bewältigung ihrer alltäglichen Aufgaben. Sie sind Begleiter und Helfer für Senioren und stehen diesen bei der sinnerfüllten Lebens- und Freizeitgestaltung zur Seite.
Dieser Beruf ermöglicht das Arbeiten in Pflegeheimen, Seniorenwohnbereichen oder Seniorenwohnheimen, Tagespflegeeinrichtungen und vielem mehr. Sie lernen kompetent die pflegerische Grundversorgung zu gewährleisten und im Team Ihre Aufgaben verantwortungsvoll zu erfüllen.
Nach der Ausbildung zur Pflegefachhelferin / zum Pflegefachhelfer (mit Schwerpunkt Altenpflege) haben Sie die Möglichkeit, an unserer Berufsfachschule für Pflege die Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann zu absolvieren. Ihre Ausbildung zum bzw. zur Pflegefachhelfer*in kann die dreijährige Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann auf zwei Jahre verkürzen. Die Ausbildung an der Berufsfachschule für Altenpflegehilfe Miesbach ist AZAV-zertifiziert und somit förderfähig durch die Arbeitsagentur.

Ausbildung im Detail
Unser Ausbildungskonzept

Unser Unterrichtskonzept orientiert sich an Lernfeldern und nimmt berufliche Handlungssituationen in den Fokus. Wir entwickeln gemeinsam Konzepte, um den beruflichen Herausforderungen, wie sie in den Handlungssituationen beschrieben sind und wie sie auch im Berufsalltag auftreten können, kompetent und erfolgreich zu begegnen.
Während der Praxisphasen begleiten und unterstützen Sie praxisorientierte und -erfahrene Lehrkräfte. Gezielt geplante Projekte, oftmals in Zusammenarbeit mit den kooperierenden Einrichtungen, bereichern Ihren Schulalltag und erweitern Ihr Wissen nachhaltig. Ähnlich wirken sich die Schulfahrten, z.B. zu Messen oder zu fachlich interessanten Ausstellungen, aus.

Kooperationspartner

Die Berufsfachschule für Altenpflegehilfe kooperiert mit Pflegeeinrichtungen in Miesbach und der Region und wirkt dabei als wichtige Schnittstelle zwischen Theorie und Praxis. Eine vertrauensvolle und kollegiale Zusammenarbeit mit unseren Ansprechpartner*innen in der Praxis ist die Grundlage für Ihren Lernerfolg.

Unser Team

Unser Team von Lehrkräften stammt aus den verschiedensten Bereichen des Gesundheitssystems. Pflegepädagogen*innen, Praxislehrkräfte, Pflegemanager*innen bilden gemeinsam mit  Ärzte*innen, Therapeut*innen und speziellen Fachleuten ein Team von fachlich hoch kompetenten Lehrkräften und Dozenten*innen für unsere Schüler*innen. Durch die fortlaufende Orientierung an aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen gewährleisten wir eine zeitgemäße Ausbildung nach hohen fachlichen Kriterien. Gemeinsame Aktivitäten, ein sehr guter Austausch und gelebte Wertschätzung mit Schülern und Kollegen*innen machen uns zu einem besonders offenem und fröhlichen Team von Mitarbeitern*innen.

Aus dem Schulleben

Besuch aus den Niederlanden

05. Dezember 2023
Am Donnerstag, den 23.11.2023, hatten die Berufsfachschulen für Pflege und Pflegefachhilfe Miesbach Besuch ...

Pflegeschüler*innen retten Weihnachten

21. Dezember 2023
Da staunten die Schülerinnen und Schüler des Pflegefachhelfer-Kurses 2023 nicht schlecht: Als sie den Übung...

Erste Pflegefachmänner- und -frauen haben Ausbildung abgeschlossen

01. August 2023
In drei durchwachsenen Jahren unter erschwerten Bedingungen (Corona ist ja fast schon wieder vergessen) hab...
Alexander Ohly

Alexander Ohly
Schulleitung

Monika Westermeier

Monika Westermeier
Sekretariat
08025 / 90 00 03 - 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

So finden Sie uns

Haidmühlstraße 30
83714 Miesbach

Adresse in Google®Maps öffnen
  • Wichtiges auf einen Blick

    Schulbeginn:
    jährlich im September
    Schulgeld (Stand Schuljahr 2024/2025):
    Die Ausbildung ist schulgeldfrei.