Skip to main content

Ausbildung Pflegefachhelfer/in in Nürnberg

Aktuelles

Ausbildungsstart im April + September möglich! 
Persönliche Informations- und Beratungsgespräche können jeder Zeit unter 0911 / 94 08 95 - 20 vereinbart werden.

Am Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales in Nürnberg Langwasser haben vor allem die Pflegeberufe eine lange Tradition. 1987 wurde die Fachschule für Altenpflege Nürnberg (bis 1998 mit Sitz in der Beuthener Straße) gegründet. Seit Juli 1998 hat die Schule ihren Standort in der Zollhausstraße 95 in Nürnberg. Im Rahmen des bundeseinheitlichen Altenpflegeausbildungsgesetzes wurden im Jahr 2003 aus den Fachschulen für Altenpflege und Altenpflegehilfe die Berufsfachschulen für Altenpflege und Altenpflegehilfe. Aus der Berufsfachschule für Altenpflege entwickelte sich im Zuge der Generalistischen Ausbildung die Berufsfachschule für Pflege, die vor dem Hintergrund ihrer über 30jährigen Erfahrung ab 2020 nun in allen Bereichen der Pflege ausbildet.

Ausbildung im Detail
Kooperationspartner

Die Berufsfachschule für Altenpflegehilfe arbeitet langfristig mit vielen Kooperationspartnern in Nürnberg und der Region zusammen. Die Verknüpfung von Theorie und Praxis im Sinne eines bestmöglichen Lernerfolgs gelingt durch vertrauensvolle und kollegiale Zusammenarbeit mit unseren Ansprechpartner*innen in den kooperierenden Einrichtungen.

Unser Team

Im Team der Berufsfachschule für Altenpflegehilfe unterrichten ausschließlich pädagogisch und fachlich qualifizierte Lehrkräfte, die meist über langjährige Erfahrung verfügen. Ergänzt wird das Team von Dozentinnen und Dozenten aus anderen Professionen, die ihr spezielles Fachwissen in Ihre Ausbildung einbringen.

Aktivitäten und Projekte

Bei allen Bildungseinrichtungen der GGSD – und somit auch am Bildungszentrum Nürnberg - hat die Schülermitverantwortung (SMV) einen hohen Stellenwert. Wir möchten damit den Schüler*innen die Möglichkeit zu geben, aktiv am Schulalltag mitzuwirken, z. B. bei:

  • Tagen der offenen Tür, Einführung neuer Mitschüler*innen
  • Schülerzeitung, Präsentation verschiedener Projekte zum Zweck der Information innerhalb der Schule sowie Öffentlichkeitsarbeit
  • Projekte und Exkursionen im Rahmen des handlungsorientierten Unterrichtes als Grundlage von eigenverantwortlichem und selbstgestaltetem Lernen

Die Praxisanleitungen der Schülerinnen und Schüler werden durch uns geschult, um mit einem wichtigen Bindeglied der Ausbildung in fruchtbarem und kooperativem Dialog zu sein.
Im Folgenden präsentieren wir Ihnen Eindrücke von Projekten und Aktivitäten unserer Berufsfachschule für Ergotherapie – wir wünschen Ihnen viel Spaß und Inspiration!

Aus dem Schulleben

Tag der Pflege auf dem Jakobsplatz

17. Mai 2023
Schülerinnen und Schüler der Nürnberger GGSD Pflegeschulen feierten auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mi...

GGSD Bildungszentrum Nürnberg im Franken Fernsehen

06. Oktober 2022
Am Dienstag, 27. September 2022, war ein Kamerateam in Kooperation mit dem Frankenfernsehen am GGSD Bildung...

„Wir sind unersetzlich – jetzt und in Zukunft!“

18. Mai 2022
Hervorragende Stimmung beim Tag der Pflege in Nürnberg Bei schönstem Wetter kamen zum Tag der Pflege am 12...
Aktuelles

Ausbildungsstart im April + September möglich! 
Persönliche Informations- und Beratungsgespräche können jeder Zeit unter 0911 / 94 08 95 - 20 vereinbart werden.

Martin Alfsmann

Martin Alfsmann
Schulleitung

Diana Bornkamp

Diana Bornkamp
Sekretariat
0911 / 94 08 95 - 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Susanne Meyer

Susanne Meyer
Sekretariat
0911 / 94 08 95 - 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Ornina Sana

Ornina Sana
Sekretariat
0911 / 94 08 95 - 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

So finden Sie uns

Zollhausstraße 95
90469 Nürnberg

Adresse in Google®Maps öffnen
  • Wichtiges auf einen Blick

    Schulbeginn:
    jährlich zum 1. April und 1. September
    Schulgeld (Stand Schuljahr 2024/2025):
    Die Ausbildung ist schulgeldfrei.